Charakterverwaltung :: Crevan Faruk
Startseite alle DSA3 DSA4 DSA5 Aventurier ohne Werte Neuen Char erstellen Adminmodus 

   
Crevan Faruk [gespielt von Crevan ]
Erfahrung Erfahrung
Rasse: Mensch  System: DSA4
Für den eiligen Leser:
Beruf: Falkner (Tierbändiger)
Alter: um die 35
Größe: 180 HF
Statur: normal
Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: dunkelbraun
Relevante Vorteile: Begleiter (Roter Maran), Tierfreund
Relevante Nachteile: Angst vor Menschenmassen, Schlafstörung
Akzent: bornländisch

"Bist ein ganz Feiner." lässt der Mittdreißiger den Falken atzen, der gerade von einem Rundflug zurückkommt. Streicht ihm eine Haube über den Kopf und bringt ihn zurück ins Gehege. "Du bist auch gleich dran, Blauauge…" einen eher selten in Menschennähe anzutreffenden Roten Maran anblickend und zu ihm gehend. Der Maran breitet seine Schwingen aus und erhebt sich in die Lüfte, nachdem er ins Freie getragen worden war. "und das du mir die kleinen in Ruhe lässt. Die haben hier sehr große Geschwister."

Der Mann blickt dem Maran nach und geht seiner weiteren Arbeit nach. Gekleidet ist er hierbei mit älterer aber robuster Jacke und Hose. Als kräftig gebaut möchte man den knapp 180 HF großen Mann nicht gerade bezeichnen. Seine Statur ist seiner Größe angemessen normal. Mit einem schmalen Streifen an den Wangen zieht sich ein Bart zum Kinn, wo er ausgeprägter wird und sich mit einem Schnauzbart verbindet. Die schwarzen Haare trägt er meist offen und sie reichen ihm bis kurz unter die Schultern. Nur bei der Arbeit trägt er die Haare unter einem Kopftuch verborgen. Viele würden ihn für einen Tulamiden halten, wenn er nicht darauf bestände, im Bornland geboren zu sein. Seine Haut ist etwas dunkler als die der Bornländer. Das Gesicht zeigt zudem Merkmale der Wüstensöhne, auch wenn diese nicht so markant sind.

Unter dem Weibel Marik von Erlengrund leistet er zudem weiteren Dienst, wobei er dann auch die übliche Lederrüstung trägt. Darüber den dunkelblauen Wappenrock derer von Drachenwacht mit dem blauen Drachen auf weißen Schild.

Seine Hauptbewaffnung besteht aus einem einfachen Schwert, welches an seiner rechten Seite am Schwertgürtel hängt. Dazu einen Langbogen nebst Hüftköcher für die Pfeile.

Blauauge
Rotbraunes Gefieder, gelbe Brust- und schwarze Schwungfedern… wirkt er am Anfang etwas geckenhaft, aber man sollte den Schnabel und die ungewöhnlich stark ausgeprägten Fußsporne nicht unterschätzen.
Er ist wohl auch noch nicht ganz ausgewachsen, aber treu Crevan ergeben. Über die Herkunft von Blauauge erzählt Crevan kaum etwas.

"Eyn arroganter Bursch ist er und seyne Sippschaft ist voll Überheblichkeit und Stolz… Er erdreistet sich, den Drach zum Strauß zu fordern und es ist ungewiss, wer der Sieger sey am End."

Das Blauauge sich schon mal mit einem Drachen eingelassen hat, ist nicht bekannt. Zumindest schweigen Tier und Besitzer darüber.
Was man recht leicht herausfindet:
Was man mit einiger Recherche herausfindet:
DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.
zur Datenschutzerklärung
Script © by ra :: Überarbeitung durch flippah :: 5 milliseconds to build this page