Charakterverwaltung :: Amerigo Orsini
Startseite alle DSA3 DSA4 DSA5 Aventurier ohne Werte Neuen Char erstellen Adminmodus 

   
Amerigo Orsini [gespielt von Gahl ]
Erfahrung Erfahrung
Rasse: Mittell?nder  System: DSA4
F?r den eiligen Leser:
Beruf:Krieger (wenn auch nicht unbedingt sofort ersichtlich)
Alter:26 G?tterl?ufe
Gr??e:185 HF Statur:Kr?ftig, geschmeidig
Ansehen/SO:10 (obwohl das nicht unbedingt sofort ersichtlich ist)
CH-Wert:14
Haar-und Augenfarbe:Braunschwarz, dunkelblau
Relevante Vor-und Nachteile:Gutaussehend, Wohlklang
Akzent:Horasisch


Der noch recht junge Mann, den man des ?fteren in diversen vinsalter Etablissements antreffen kann, ist eigentlich eine recht beeindruckende Gestalt. Gro? und kr?ftig gebaut, sowie von einem recht gef?lligen Aussehen zieht er des ?fteren Blicke auf sich. Diese quittiert er aber im Regelfall mit einem schlichten, d?nnen, hintergr?ndigen Schmunzeln.

Das Gesicht ist in den meisten F?llen glatt geschabt, wenngleich er sich zeitweise einen Kinnbart stehen l?sst, wenn ihm danach ist. Sein schulterlanges, schwarzes Haar tr?gt er im Normalfall im Nacken mit einem Band zusammengefasst. Aufmerksame Beobachter k?nnen an seiner linken Schl?fe eine feine, gut verheilte Narbe erkennen.

Sein Gewand ist von recht guter Qualit?t. Ein wei?es Seidenhemd mit einem gut gearbeiteten, verzierten Lederwams dar?ber verdeckt den Oberk?rper. Eine schwarze Stoffhose tr?gt er, die an den Knien in hohe Stiefel ?bergeht, deren Verzierungen zu denen am seinem Wams passen. Nat?rlich fehlen auch die Handschuhe nicht, welche ebenfalls passend verziert sind. Bei k?hlerer Witterung h?llt er sich in einen Ledermantel von dunkelbrauner Farbe.

Die Bewaffnung ist doch deutlich vorhanden und lassen Beobachter den Mann eher in eine martialische Kategorie einordnen. Am Waffengurt tr?gt er ein fein gearbeitetes Rapier mit verziertem Griffkorb. Auf der anderen Seite h?ngt ein ebenso verzierter Linkhand. Bei genauer Beobachtung passen die Verzierungen der Waffen zusammen. Beides wirkt durchaus benutzt, aber offenbar penibel gepflegt. Ein leichtes Kuriosum in seinem Arsenal bietet der verzerte Waqquif, welchen er in einer Scheide hinten quer ?ber den Hosenbund tr?gt.

Schmuck ist an ihm eigentlich keiner zu sehen, sieht man von dem fein gearbeiteten Ring am linken Daumen ab, der einer Schlange nachempfunden ist und ?beraus kunstfertig geformt wurde.
Was man recht leicht herausfindet:
Was man mit einiger Recherche herausfindet:
DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.
zur Datenschutzerklärung
Script © by ra :: Überarbeitung durch flippah :: 5 milliseconds to build this page